Sie sind hier: Der Tennisplatz » Zubehör » Demontageschlitten

Bergo Zubehör - Der Demontageschlitten Typ PROFI
Bergo Zubehör - Der Demontageschlitten Typ PROFI

Bergo Zubehör - der Demontageschlitten Typ PROFI

Der Demontageschlitten Typ PROFI besteht aus einer Sonderanfertigung aus Messing, hat eine flache Schlittenfläche und eine, etwa 2 cm breite Abschrägung, sowie eine bewegliche Aufnahme für den einfachen Holzstiel.

Die Abschrägung ermöglicht es, daß der Schlitten die Zapfen-Ösen-Verbindungen trennt, in dem der abgeschrägte Teil des Schlittens unterhalb der Bodenfliese den Zapfen aus der Öse nach Oben drückt, diesen Vorgang kann man in Schrittgeschwindigkeit durchführen!

 

Eine Demontage des Tennisbodens ist keine Hexerei!

Mit dem Demontageschlitten kann man genau an den Verbindungen des Tennisbodens ansetzen wo er getrennt werden soll. Dazu zieht man zunächst zwei Verbindungen per Hand auf und setzt den Demontageschlitten entsprechend an - der abgeschrägte Teil muß unter den geöffneten Bodenteil - der andere Teil des Schlittens muß ganz flach auf dem Tennisboden aufliegen - bitte nicht verkanten - dann schiebt man den Demontageschlitten mit dem oberen Ende des Stiels in der Hand, mit Schwung nach vorne - ganz einfach!

 

Mobilität eines Tennisbodenbelages

Auf diese Weise stellt man sich Bodenmodule von 3 x 4 Bodenteile her, platziert diese auf einer Palette, gurtet den Stapel mit der Palette zusammen und der Abtransport kann beginnen.

 

 




Alles über Tennis

weiter zum Plattentauscher - dem nützlichen Werkzeug

Kontakt für Informationen und Preisangebot

zum Start zurück

Search Engine  
Besucherzähler kostenlos